1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kalibrierlaboratorium D-K-15137-01-00 für Kraftmessgeräte und Werkstoffprüfmaschinen

Alle messtechnischen Leistungen dokumentieren die Rückführung der Messgröße auf die jeweiligen nationalen Normale gemäß ISO 9001-Forderung. Dabei werden die Maßanschlüsse der eingesetzten Normalgerätschaften auf direktem Wege, d. h. ohne weitere zwischengeschaltete Fremdanschlüsse, an die nationalen Normale der Bundesrepublik Deutschland realisiert.

Die Kalibrierung beim Eichamt gewährleistet eine unvoreingenommene, neutrale und sowohl vom Hersteller als auch vom Instandsetzer unabhängige Beurteilung Ihrer Messgeräte.

Marginalspalte

Kontakt

Kalibrierlaboratorium beim Eichamt Leipzig

Dipl.-Ing. Hans-Joachim Clauß

Staatsbetrieb für Mess- und Eichwesen

© Staatsbetrieb für Mess- und Eichwesen